Suche
  • Daniel Busch

Wer hat noch ein paar Äpfel im Garten? :-)

Der Kinderschutzbund Hachenburg sucht „Apfelspenden“! Alle Kinder und Eltern, die vielleicht einige Äpfel zur Verfügung stellen können und möchten (nichts extra kaufen!), haben die Gelegenheit, diese mit in die Schule zu bringen. Wir werden in der Eingangshalle eine Kiste aufstellen! Es gibt vielleicht einige Gelegenheiten in unseren Orten der Schulkinder, Äpfel zu sammeln, ggf. haben Eltern / Großeltern ja auch eigene Bäume! Der daraus gewonnene Apfelsaft wird abgefüllt und verkauft. Der Erlös kommt als Spende der Arbeit des Kinderschutzbundes OV Hachenburg zugute. Auf der Homepage www.kinderschutzbund-hachenburg.de finden Sie weitere Infos zu den Projekten.


Wir profitieren an unserer Schule vom Engagement des Kinderschutzbundes in Form der Tätigkeit von Frau Wille, die seit ihrem Start Anfang des Jahres an unserer Schule hervorragende Arbeit mit Ihren Kindern leistet. Dafür sind wir sehr dankbar! Es wäre schön, wir könnten als Schule dieses Projekt etwas unterstützen!



36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen